Facebook Instagram Pinterest Youtube
com
it
fr
Karte ansehen
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Atlantic Coast - Vélodyssée von Nantes nach La Rochelle
Atlantic Coast - Vélodyssée von Nantes nach La Rochelle
hybrid :
e-bike :
Reisedauer :
duration 8 Tage
Komfort :
Saison:
Apr May Jun Jul Aug Sep Oct
Kode:
FRSB475
Küste Natur Gastronomie
Preis ab € 835
Atlantic Coast - Vélodyssée von Nantes nach La Rochelle
Bilder ansehen

Print

Fahrradtour: Atlantic Coast - Vélodyssée von Nantes nach La Rochelle - 8 Tage

Folgen Sie der Atlantikküste zwischen den Städten Nantes und La Rochelle: ein unterhaltsamer und faszinierender Teil der "Vélodyssée".

Auf dieser entspannten Küstenstraße können Sie die Wälder, die Dünen, die salzige Meeresluft und das strahlende Licht genießen. Machen Sie zwischendurch eine Pause für einen erfrischenden Sprung ins Meer oder ein leckeres Mittagessen in diesem Eldorado für Liebhaber von Meeresfrüchten.

Höhepunkte:

  • Nantes, eine reiche Stadt der Kunst und Geschichte
  • Fischerhäfen und frische Meeresfrüchte
  • Reise durch Strände, Wälder und Dünen
  • Entdecken Sie das Marais Poitevin
  • Genießen Sie den alten Hafen von La Rochelle
Route
Tag 1: Ankunft in Nantes
Tag 2: Nantes – Saint-Brévin-les-Pins
Tag 3: Saint-Brévin-les-Pins - Bouin
Tag 4: Bouin - Saint-Jean-de-Monts
Tag 5: Saint-Jean-de-Monts - Les Sables d’Olonne
Tag 6: Les Sables d’Olonne - La Tranche-sur-Mer
Tag 7: La Tranche-sur-Mer - La Rochelle
Tag 8: Abreise von La Rochelle

Tag 1:    Ankunft in Nantes

Ankunft in Nantes, der größten und vielleicht schönsten Stadt an der Loire. Machen Sie einen Spaziergang durch das charmante Stadtzentrum: Die Kathedrale von Saint-Pierre-et-Saint-Paul, das Schloss der Herzöge der Bretagne, die prächtige Passage de la Pommeraye, ...

 

Tag 2:    Nantes – Saint-Brévin-les-Pins
58 km

Überraschende Kunstwerke an ungewöhnlichen Orten beleben den Beginn dieser Reise entlang der Loire-Mündung. Nach Le Pellerin ist der Martinière-Kanal Ihr Wegweiser. Über kleine, ruhige Straßen radeln Sie auf der Radroute "La Loire à Vélo" durch Landschaften, die zur Mündung eines großen Flusses gehören: weite Sumpfgebiete und ausgedehnte Vorländer. Ab Paimboeuf beginnt Ihre Route auf der Küstenroute "Velodysée" und Sie bemerken mehr und mehr den starken Einfluss von Gezeiten und Strömungen auf die Loire. Der Tag endet in St-Brevin, einem lebhaften Badeort am Atlantik.

Herausforderung: 58 km, flach

 

Tag 3:    Saint-Brévin-les-Pins - Bouin
57 km

Südlich der Loire hat "La Vélodyssée" ein maritimes Flair: sandige Buchten, zerklüftete Küsten und kleine Seebäder. Hier befindet sich Pornic, das Juwel der Jadeküste, eingebettet in eine Bucht. Das Marais Breton bildet eine Brücke zwischen der Loire-Atlantique und der Vendée.

Herausforderung: 57 km, 110 Höhenmeter Aufstieg, 106 Höhenmeter Abstieg

 

Tag 4:    Bouin - Saint-Jean-de-Monts
42 km

Südlich der Loire hat "La Vélodyssée" ein maritimes Flair: sandige Buchten, zerklüftete Küsten und kleine Seebäder. Hier befindet sich Pornic, das Juwel der Jadeküste, eingebettet in eine Bucht. Das Marais Breton bildet eine Brücke zwischen der Loire-Atlantique und der Vendée.

Herausforderung: 57 km, 110 Höhenmeter Aufstieg, 106 Höhenmeter Abstieg

 

Tag 5:    Saint-Jean-de-Monts - Les Sables d’Olonne
55 km

Bevor sie die Bucht der Vendéenne und ihre berühmten Felsen in Sion-sur-l'Océan erreicht, fährt "La Vélodyssée" zu einem alten Fischerdorf in der Gemeinde St-Hilaire-de-Riez, das an St-Gilles-Croix-de-Vie angrenzt. St-Gilles-Croix-de-Vie, Hafenstadt, bekannter Badeort, an einem Fluss gelegen, dessen Name "Leben" bedeutet... und der Grande Plage... alles in allem ein unumgänglicher Ort! Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang, bevor Sie die Route fortsetzen, die sich der Küste nähert und über den Port de Plaisance nach Brétignolles-sur-Mer, Brem-sur-Mer und schließlich Les Sables-d'Olonne führt. Ein herrlicher Radtag an einem idyllischen Ort für einen Familienurlaub am Meer.

Herausforderung: 55 km, 112 Höhenmeter bergauf, 1113 Höhenmeter bergab

 

Tag 6:    Les Sables d’Olonne - La Tranche-sur-Mer
46 km

Eine Traumstrecke für diesen Teil von "La Vélodyssée" - in der Nähe des Meeres, der Strände und der felsigen Buchten. Eine wunderschöne Strecke, auf der es ein wahres Vergnügen ist, die frische Seeluft einzuatmen, bevor man wieder ins Landesinnere fährt. Kurz nach St-Vincent schlängelt sich die Route durch den großen Staatsforst von Longeville und kommt an zwei Stellen nahe ans Meer, von wo aus man leicht zu schönen Stränden wie Les Conches gelangen kann. Ein kurzes Bad ist auf dieser Etappe ein Muss!

Herausforderung: 46 km, 102 Höhenmeter im Aufstieg, 115 Höhenmeter im Abstieg

 

Tag 7:    La Tranche-sur-Mer - La Rochelle
73 km

Die Lagune von Belle-Henriette, die durch einen schmalen Sandstreifen vom Meer getrennt ist, und die Ankunft in La Faute-sur-Mer, die sich endlos bis zur Spitze von Arçay erstreckt, kennzeichnen diese Etappe von "La Vélodyssée". Die Route führt dann nach St-Michel-en-l'Herm durch die ausgetrockneten Sümpfe des Marais Poitevin, eine große Fläche von Sümpfen und kultiviertem Land, die mit Bauernhöfen und Schuppen übersät ist. Die Überquerung der Pont du Brault bringt uns in die Charente-Maritime in den alten Bezirk von Aunis. Marans, die Hauptstadt der ausgetrockneten Marais-Sümpfe, war einst ein sehr wichtiger Aussichtspunkt. Genießen Sie den Abschluss des Tages in der lebhaften Stadt La Rochelle mit ihren alten Türmen, Überreste der alten Verteidigungsmauern.

Herausforderung: 73 km, flach
Diese Etappe wird die längste sein, Sie können diese Tage aufteilen und in Marans bleiben, dann wird die Route La Tranche-sur-Mer / Marans (47 km) und Marans / La Rochelle (26 km) sein

 

Tag 8:    Abreise von La Rochelle

Nach dem Frühstück ist Ihre Radtour zu Ende. Sie haben noch etwas Zeit? Wir empfehlen Ihnen, Ihren Aufenthalt zu verlängern, um die schöne Île de Ré zu besuchen.

Unterkunft

Alle Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, ihrer Atmosphäre und/oder ihrer einzigartigen Dienstleistungen sorgfältig ausgewählt.

Wir wählen komfortable 2*/3*-Hotels oder B&Bs, wo alle Zimmer ein eigenes Bad haben und jeden Morgen ein Frühstück inbegriffen ist.

Für mehr Komfort, wenn es möglich ist, können wir die Hotels mit 3 * / 4 * Kategorie (Zuschlag angewendet) zu aktualisieren.

Hôtel Amiral*** (Nantes)
Hôtel Le Petit Trianon** (St Brévin les Pins)
B&B La Maison des Anges (Bouin)
Hôtel La Côte Océane** (St Jean de Monts)
Hôtel Arc-en-Ciel*** (Les Sables d'Olonne)
Hôtel les Dunes*** (La Tranche sur Mer)
Hôtel Saint Nicolas*** (La Rochelle)
Bike rental

Der Fahrradverleih beinhaltet die Rückgabegebühr für die Rückgabe des Fahrrads

Arcade Escape 21 Geschwindigkeit

Die Fahrräder werden mit Gepäcktasche, Lenkertasche, Ersatzschlauch, Werkzeug, Pumpe, Helm und Schloss geliefert

Arcade Escape Man

Gitane 400Wh

Die Fahrräder werden mit Gepäcktasche, Lenkertasche, Ersatzschlauch, Werkzeug, Pumpe, Helm und Schloss geliefert

Leistungen & Extras

7 Übernachtungen inklusive

2/3-Sterne-Hotels oder 3/4-Sterne-Hotels (gegen Aufpreis)

Kurtaxe inklusive

Frühstück inklusive, Halbpension optional auf Anfrage

Karten und touristische Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten

24/7 zweisprachige Notfall-Hotline

Gepäcktransport zu Ihrer nächsten Unterkunft. Zulässiges Gepäck pro Person: 1 Koffer oder Reisetasche (maximal 20 kg)

Für Fahrpläne und weitere Informationen können Sie die Website SNCF oder Rome2rio für alle nationalen französischen Zugverbindungen (SNCF) konsultieren.

Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrer Abreise die SNCF-App herunterzuladen.

Informationen zur Fahrradmitnahme im Zug finden Sie in dieser App.

Parkplatzinformationen auf Anfrage

GPS-Tracks sind auf Anfrage erhältlich

Anreise

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Nantes.

Die Flughäfen Charles de Gaulle im Norden und Orly im Süden werden von zahlreichen Linien- und Billigfluggesellschaften angeflogen und sind mit Paris durch Metro- und Buslinien verbunden. Von Paris aus können Sie einen Zug nach Nantes nehmen, siehe unten.

Sie können mit dem Zug nach Nantes fahren.

Am Ende Ihrer Reise können Sie einen Zug ab La Rochelle nehmen. 

Für Fahrpläne und weitere Informationen können Sie die Website SNCF oder Rome2rio für alle nationalen französischen Zugverbindungen (SNCF) konsultieren.

Von Paris nach Nantes (ca. 3h50 - 385 km). Zu den Fahrtrouten siehe die Website ViaMichelin.

Komfort Komfort +
similarTrips:
Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinien.
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice