Facebook Instagram Pinterest Youtube
com
it
fr
Karte ansehen
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN

Suchergebnisse:

Radtouren in Frankreich: Entdecken Sie die Bretagne oder die Normandie bei einem Fahrradurlaub

Bretagne
Die Bretagne oder Breizh, die vom Ärmelkanal und dem Atlantik umgeben ist, verfügt über mehr als 1.700 km wunderschöne Radwege. Das verwunschene Land der Bretonen wird von acht großen "vélo-routes" und "greenways" durchquert, die Sie durch unberührte Natur und entlang charakteristischer Städte und Dörfer führen. Sie folgen vor allem Flüssen und Kanälen, ehemaligen Bahntrassen (den so genannten "voies verte") und ruhigen Nebenstraßen. Wählen Sie als Familie, als Paar oder mit Freunden einen unserer unten aufgeführten grünen, aktiven Radurlaube.

Normandie
Die Normandie mit ihren mehr als 500 km Radwegen lässt sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Auf diese Weise können Sie die Atmosphäre und die Traditionen der Region kennen lernen.
Es gibt zahlreiche Radwege, die für jedes Niveau und jede Erfahrung geeignet sind: ein idealer Weg, um die Natur zu genießen und mit Freunden und Familie Spaß zu haben. Wie wäre es mit einer Radtour auf dem Vélo Francette (oder einem Teil davon)? Der Vélo Francette ist ein über 600 km langer Radweg, der Sie von der Normandie bis zum Atlantik führt. Sie folgt in der Regel dem Verlauf von Flusstälern und führt Sie durch schöne Städte und Dörfer sowie durch die sanfte französische Landschaft rundherum.
Oder wie wäre es mit einer historischeren Tour: radeln Sie entlang der D-Day-Strände zum Mont Saint-Michel, einem Muss in der Normandie.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinien.
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice